Shop

21,00
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Buch "Traumfirma"

TRAUMFIRMAbringt Chefs und Mitarbeiter auf eine gemeinsame Wellenlänge, bietet konkrete Lösungen für effektives und effizientes Arbeiten an, offenbart, wie aus Chefs „Traumchefs“ werden, zeigt auf, wie sich Mitarbeiter zu „Traummitarbeitern“ entwickeln, verrät, wie man miteinander, statt nebeneinander arbeitet, lehrt lauter wichtige Dinge, die Ihre Ausbilder übersehen haben, erklärt den Unterschied zwischen Beruf und Berufung, zeigt den wohl einfachsten Weg von der Servicewüste zum Serviceparadies Deutschland auf.

Mehr anzeigen >>


Buch "Traumfirma"

21,00inkl. MwSt.

TRAUMFIRMAbringt Chefs und Mitarbeiter auf eine gemeinsame Wellenlänge, bietet konkrete Lösungen für effektives und effizientes Arbeiten an, offenbart, wie aus Chefs „Traumchefs“ werden, zeigt auf, wie sich Mitarbeiter zu „Traummitarbeitern“ entwickeln, verrät, wie man miteinander, statt nebeneinander arbeitet, lehrt lauter wichtige Dinge, die Ihre Ausbilder übersehen haben, erklärt den Unterschied zwischen Beruf und Berufung, zeigt den wohl einfachsten Weg von der Servicewüste zum Serviceparadies Deutschland auf.


Mehr anzeigen >>


21,00
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Buch "Traumfirmen" - und ihr Geheimnis

Mit diesem Buch wollen wir Menschen Mut machen und zeigen, dass es jenseits von Erfahrungen, die unter die Bezeichnung „Servicewüste Deutschland“ fallen und Negativmeldungen in den Medien, auch das Gegenteil gibt, nämlich echte Traumfirmen. Dass dieses Projekt nun genau im Jahr 2009 zur Verwirklichung kommt, dem Jahr in dem wir mit Krisenmeldungen bombardiert werden, hat seinen Sinn: Es geht nicht darum, die Augen zu verschließen oder wie es so schön heißt, den Kopf in den Sand zu stecken, sondern wir wollen ins Rampenlicht rücken, was im Wirtschaftsleben möglich ist, und gerade deshalb Erfolg bringt, weil es nachhaltig ist. Wir sehen den roten Faden – das Geheimnis, das sich durch all diese Traumfirmen zieht – als eine Möglichkeit, die Unternehmenszukunft anders zu gestalten, als es heute vielfach der Fall ist.

Mehr anzeigen >>


Buch "Traumfirmen" - und ihr Geheimnis

21,00inkl. MwSt.
Mit diesem Buch wollen wir Menschen Mut machen und zeigen, dass es jenseits von Erfahrungen, die unter die Bezeichnung „Servicewüste Deutschland“ fallen und Negativmeldungen in den Medien, auch das Gegenteil gibt, nämlich echte Traumfirmen. Dass dieses Projekt nun genau im Jahr 2009 zur Verwirklichung kommt, dem Jahr in dem wir mit Krisenmeldungen bombardiert werden, hat seinen Sinn: Es geht nicht darum, die Augen zu verschließen oder wie es so schön heißt, den Kopf in den Sand zu stecken, sondern wir wollen ins Rampenlicht rücken, was im Wirtschaftsleben möglich ist, und gerade deshalb Erfolg bringt, weil es nachhaltig ist. Wir sehen den roten Faden – das Geheimnis, das sich durch all diese Traumfirmen zieht – als eine Möglichkeit, die Unternehmenszukunft anders zu gestalten, als es heute vielfach der Fall ist.

Mehr anzeigen >>


9,90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Buch „Systemisches Konsensieren“

Auf den Geist, auf das Bewusstsein kommt es an, mit dem wir gemeinsam entscheiden und handeln. Doch Geist lässt sich nicht verordnen. Deshalb ist es sehr wertvoll, ein Instrument an der Hand zu haben, das allein schon durch seine systembedingten Wirkkräfte den Geist und das Bewusstsein in zweckdienliche Bahnen lenkt. Dieses Instrument heißt „Systemisches KONSENSIEREN“. Es hat einen außergewöhnlichen Einfluss, unter dem sich die Beteiligten wie von selbst dem größtmöglichen Konsens nähern. Dabei finden Machtspiele und Gruppenegoismen in frustrierende Erfolglosigkeit. Die Gruppe findet Lösungen, die wirksam und gleichzeitig für alle tragbar sind. Dabei gibt es keine klassischen „Verlierer“, die sonst gegen die Anderen Widerstand aufbauen würden.
Was kann man sich Besseres wünschen, als gemeinsam die besten Lösungen zu finden, die letztendlich von allen bereitwillig angenommen werden?

Mehr anzeigen >>


Buch „Systemisches Konsensieren“

9,90inkl. MwSt.
Auf den Geist, auf das Bewusstsein kommt es an, mit dem wir gemeinsam entscheiden und handeln. Doch Geist lässt sich nicht verordnen. Deshalb ist es sehr wertvoll, ein Instrument an der Hand zu haben, das allein schon durch seine systembedingten Wirkkräfte den Geist und das Bewusstsein in zweckdienliche Bahnen lenkt. Dieses Instrument heißt „Systemisches KONSENSIEREN“. Es hat einen außergewöhnlichen Einfluss, unter dem sich die Beteiligten wie von selbst dem größtmöglichen Konsens nähern. Dabei finden Machtspiele und Gruppenegoismen in frustrierende Erfolglosigkeit. Die Gruppe findet Lösungen, die wirksam und gleichzeitig für alle tragbar sind. Dabei gibt es keine klassischen „Verlierer“, die sonst gegen die Anderen Widerstand aufbauen würden.
Was kann man sich Besseres wünschen, als gemeinsam die besten Lösungen zu finden, die letztendlich von allen bereitwillig angenommen werden?

Mehr anzeigen >>